FEDE
Föderation der Personalverbände der Staatsangestellten des Kantons Freiburg

Nr 33 – Neuer Gesetzesentwurf zur Pensionskasse

Die FEDE befürwortet den Beibehalt der Leistungen und spricht sich für eine entsprechende Erhöhung der Beiträge zur Sanierung der Kasse aus.

Auf den 1. April dieses Jahres hat der Staatsrat den Entwurf zum neuen Pensionskassengesetz in die Vernehmlassung geschickt. Ausgelöst wurde die Reform durch die neuen Bestimmungen des Bundes. Die Revision eröffnet aber auch die Chance, bisher problematische Punkte, wie etwa die AHV-Bevorschussung (Überbrückung) oder die vorzeitige Pensionierungsregelungen bei der Polizei neu zu regeln.  Die Vernehmlassungsfrist läuft bis zum 30. Juni 2010. Der FEDE Vorstand hat sich zu grundsätzlichen……

Revisionsentwurf der Gesetzgebung über die Pensionskasse des Staatspersonals (PKSPF) 

CPPEF – PKSPF

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Navigieren