FEDE
Föderation der Personalverbände der Staatsangestellten des Kantons Freiburg

Das Personal verdient das Vertrauen des Staatsrats.

Geht es dem Staatsrat ganz eigentlich nur darum, den Personalverbänden Steine in den Weg zu legen? Dieser hat nämlich entschieden, die von der FEDE an die Staatsangestellten versendeten Publikationen zu «überprüfen». Und dies zu einer Zeit, in der die Situation des Kantonsspitals immer beunruhigender wird, ohne dass die Regierung aktiv zu werden gedenkt. Es drängt sich hier die Frage auf, welchen Sinn die Prioritäten unserer Behörden ergeben.

WEITERLESEN

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Navigieren